Skip to Content

Eine Party, ein Betrunkener, ein Baum, die Lösung = P-Tree

Auf großen Festen wie z.B. dem Oktoberfest immer wieder ein Thema, der "Baumpinkler", dieser sucht in aller Regel nicht nach einer Toilette geschweige denn würde er sich freiwillig in eine Warteschlange stellen, am liebsten lässt er freien Lauf in freier Natur, natürlich immer mit der guten Absicht die Bäume vor dem austrocknen zu retten und indirekt zur Klimaverbesserung beizutragen.

Damit die unmittelbare Nachbarschaft solcher Feste jedoch wieder die Fenster öffnen kann, gleichzeitig aber dem hartgesottenen "Baumpinkler" und Naturliebhaber jedoch nicht der Spaß genommen wird, haben sich die Gründer einer holländischen  Designerfirma AAnderboom, eine tolle Idee einfallen lassen.

Der P-Tree ist ein Urinal aus Kunststoff welches mittels einem integrierten Gurtes an jedem beliebigen Baum oder z.B. einer Laterne befestigt werden kann, mehrere dieser P-Trees können mit einem Schlauchsystem verbunden und zu einer zentralen Kanalisation oder einem Entsorgungstank geleitet werden.

Den P-Tree gibt es bereits ab 245 Eur.

Wir sind uns sicher, mit dem P-Tree gehören müffelnde Partylocations der Vergangenheit an.

The video cannot be shown at the moment. Please try again later.

 

via: gizmodo

Zum Anbieter: http://www.p-tree.nl

Share and Enjoy

4 Antworten zu “Eine Party, ein Betrunkener, ein Baum, die Lösung = P-Tree” Kommentar schreiben ›

Kommentar schreiben

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Countries

Netzwerke

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de